StartMarokkoMarokko – Königreich drängt auf Reform der Afrikanische Union

Marokko – Königreich drängt auf Reform der Afrikanische Union

Afrikanische Union will den Kontinent bis 2063 entwickeln.

Marokko betont die Notwendigkeit rascher institutioneller Reformen innerhalb der Afrikanischen Union AU. Kigali – Am vergangenen Montag hat Marokko in Kigali die dringende Notwendigkeit unterstrichen, die institutionelle Reform der panafrikanischen Institution zu beschleunigen. Diese Reform stehe im Zusammenhang, mit der effektiven und effizienten Umsetzung des zweiten Zehnjahresplans der Agenda 2063 der Afrikanischen Union (AU). Anlässlich des Ministertreffens zur Agenda 2063,…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
22.9 ° C
23 °
22 °
78 %
2.7kmh
0 %
Di
25 °
Mi
26 °
Do
28 °
Fr
29 °
Sa
25 °