StartGesellschaftMarokko – Nach Verbot von Tierkarren in Casablanca fordern Betroffene weiter Alternativen

Marokko – Nach Verbot von Tierkarren in Casablanca fordern Betroffene weiter Alternativen

Weitere Städte diskutieren über vergleichbare Verbote.

Die Viehkarrenbesitzer fordern die Stadt auf, alternativen für die Verbannung von Tierkarren zu suchen. Casablanca – In Marokkos größter Stadt, Casablanca, hat die Ankündigung, Tiertransporter oder Viehkarren aus dem Straßenbild zu verbannen, für Aufregung gesorgt, die seit Monaten anhält und nicht enden will. Menschen, die von den Transporten leben, fordern die Behörden erneut auf, nach Alternativen zu suchen. Nach jahrelangem…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
25.6 ° C
31.1 °
25.2 °
69 %
2.1kmh
0 %
Mi
25 °
Do
24 °
Fr
25 °
Sa
24 °
So
24 °