StartMarokkoMarokko – Neue Suche nach Gas und Öl nahe Guercif

Marokko – Neue Suche nach Gas und Öl nahe Guercif

Vorläufig Gas vor allem für den marokkanischen Markt.

Predator Oil & Gas beginnt am 29. Januar 2024 mit Test und der Suche nach neuen Erdgasvorkommen nahe Guercif

Rabat – Das Unternehmen Predator Oil & Gas kündigte an, dass das Testprogramm ohne Einsatz von Förderplattformen im Rahmen der Lizenz zur Onshore-Exploration von Öl und Gas in Guercif am 29. Januar 2024 beginnen soll.

Der Start des Programms hatte sich um mehrere Monate verzögert, was laut Predator Oil & Gas auf „ein unvorhergesehenes regulatorisches Problem” zurückzuführen war. Jetzt soll 14 Tage lang nach Erdgasvorkommen und Öl-Quellen gesucht werden. Die Region liegt nahezu mittig zwischen Fés und Oujda.

Laut dem Betreiber befindet sich das derzeitige Zentrum des Explorations- und Evaluierungsbohrprogramms weniger als 10 Kilometer von der Maghreb-Europa-Pipeline entfernt. Das 2021 gebohrte Bohrloch MOU-1 und die 2023 gebohrten Bohrlöcher MOU-3 und MOU-4 wurden fertiggestellt und sind für Tests ohne Förderinsel Anfang 2024 bereit, merkt das Unternehmen an.

Kurzfristig liege der Schwerpunkt auf der Lieferung von komprimiertem Erdgas (CNG) an die marokkanische Industrie, teilt das Unternehmen mit und erinnert daran, dass mit Afriquia Gaz ein Kooperationsvertrag für potenzielle CNG-Verkäufe unterzeichnet wurde.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
19.2 ° C
20.1 °
19.1 °
55 %
3.1kmh
40 %
So
19 °
Mo
19 °
Di
15 °
Mi
17 °
Do
17 °