Marokko – Tschad kündigt Konsulat in Dakhla an.

Weiteres Konsulat in Dakhla angekündigt.

466

Marokkanisches Außenministerium informiert über Eröffnung des Generalkonsulats des Tschad in der Westsahara / marokkanische Sahara.

Rabat – Die Republik Tschad hat gegenüber den marokkanischen Behörden am Mittwoch (7. September 2022) in einer „Verbalnote“ angekündigt, in Kürze ein Generalkonsulat in Dakhla in der marokkanischen Sahara / Westsahara zu eröffnen. Dies teilte das marokkanische Außenministerium in einer Erklärung mit.

Nach Angaben der tschadischen Behörden ist diese Entscheidung Teil der „brüderlichen Beziehungen zwischen Seiner Majestät König Mohammed VI“ und „Seiner Exzellenz Mahamat Idriss Déby Itno, Präsident der Republik Tschad“, so das Ministerium in einer Pressemitteilung.

Vorheriger ArtikelAlgerien – Justizminister überbringt persönlich Einladung an Marokko zum arabischen Gipfel
Nächster ArtikelMarokko – 17 Coronavirus Neuinfektionen bestätigt.