StartAlgerienPressearbeit im Maghreb weiterhin schwierig.

Pressearbeit im Maghreb weiterhin schwierig.

Reporter ohne Grenzen veröffentlichen Ranking.

Reporter ohne Grenzen veröffentlichen Ranking, Pressearbeit in Maghreb schwierig. Berlin – „Reporter ohne Grenzen“ veröffentlichte heute das aktuelle Ranking zur Pressearbeit und Pressefreiheit in der Welt. Das Ranking macht deutlich, dass auch die Rahmenbedingungen in den drei maghrebinischen Ländern weiterhin schwierig sind. Insgesamt besteht das Ranking aus 180 Staaten. Tunesien ist auf Platz 93, Marokko belegt platz 133 und Algerien…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Bedeckt
18 ° C
18.1 °
16 °
72 %
1.8kmh
100 %
Do
18 °
Fr
21 °
Sa
20 °
So
20 °
Mo
21 °