Marokko – Premierminister Sanchéz und König Mohammed VI. gehen schwierige Themen an.

König und Premierminister erörtern Fragen zur unregulierten und regulierten Migration, Grenzöffnungen und Schmuggel an den Grenzen zu Ceuta und Melilla. Rabat – Der spanische Premierminister Pedro Sanchez besuchte am Donnerstag, den 7. April 2022, Marokko, um die bilateralen Beziehungen wieder aufzunehmen, die seit einem Jahr praktisch ausgesetzt waren. Der Neustart der Beziehungen wurde möglich, nachdem … Marokko – Premierminister Sanchéz und König Mohammed VI. gehen schwierige Themen an. weiterlesen