StartMarokkoMarokko – Außenhandelsdefizit steigt im November um über 26%

Marokko – Außenhandelsdefizit steigt im November um über 26%

Treibstoffe und Konsumgüter belasten Bilanz

Die Importe überstiegen die Exporte im November 2021 um 181,01 Mrd. MAD gegenüber 2020. Rabat – Marokkos Handelsdefizit belief sich Ende November 2021 auf 181,01 Mrd. marokkanische Dirham MAD, was einem Anstieg von 26,4% im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2020 entspricht, so das marokkanische Devisenamt (Office des Changes). Dieses Defizit resultierte aus einem stärkeren Anstieg der Importe um +24% auf…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
24.1 ° C
29.1 °
24.1 °
64 %
2.7kmh
0 %
Sa
25 °
So
25 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
26 °