StartPolitikTunesien - Verhaftung von Ennahdha - Führungspersönlichkeit

Tunesien – Verhaftung von Ennahdha – Führungspersönlichkeit

Partei reagiert auf Verhaftung ihres Mitglieds mit Strafanzeige wegen Entführung.

Neue Spannungen zwischen Ennahdha – Partei und tunesischen Präsidenten Saied sind zu befürchten. Tunis – Der Vizepräsident der tunesischen Ennahdha – Partei, Noureddine Bhiri, ein enger Vertrauter von Parteichef Rached Ghannouchi, dem Vorsitzenden der islam-konservativen politischen Kraft, die derzeit die stärkste Opposition gegenüber Präsident Kais Saied ist, wurde am Freitag (31. Dezember 2021) verhaftet, wie übereinstimmend mehrere Medien meldeten. „Beamte…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
24.1 ° C
29.1 °
24.1 °
64 %
2.7kmh
0 %
Sa
25 °
So
25 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
26 °