StartMarokkoMarokko – EuGH erklärt Agrar- und Fischereiabkommen mit Marokko wegen Einbeziehung der...

Marokko – EuGH erklärt Agrar- und Fischereiabkommen mit Marokko wegen Einbeziehung der Westsahara für nichtig.

EU und Marokko nehmen gemeinsam Stellung zu dem Urteil und kündigen Anpassungen des Abkommen an.

Europäischer Gerichtshof EuGH folgt Polisario und erlaubt dennoch, dass die Rechtswirkungen dieser Beschlüsse für eine gewisse Zeit aufrechterhalten werden können. Luxemburg – In einer am Mittwoch, den 29. September 2021, bekanntgegebenen Entscheidung, hat das Gericht der Europäischen Union die Beschlüsse des Rates, über das Abkommen zwischen der EU und Marokko zur Änderung der von der EU gewährten Zollpräferenzen für Waren…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Klarer Himmel
25.2 ° C
25.2 °
25 °
73 %
2.1kmh
0 %
Mo
25 °
Di
29 °
Mi
31 °
Do
28 °
Fr
26 °