StartMarokkoMarokko – FIFA-WM 2030 könnte Tourismuseinnahmen von mehreren Milliarden bringen.

Marokko – FIFA-WM 2030 könnte Tourismuseinnahmen von mehreren Milliarden bringen.

Marokkanischer Tourismussektor erwartet ca. 1 Mio. Gäste während der FIFA-WM 2030 und 8 Mrd. US-Dollar an Einnahmen.

Alleine 1 Mio. Gäste und 4 Mio. Übernachtungen während der Spielzeit der FIFA-WM 2030 in Marokko erwartet. Tourismus hofft auf 8 Mrd. US-Dollar an Einnahmen während des Turniers. Rabat – Auch wenn sich die Marokkanerinnen und Marokkaner sowie nicht zuletzt König Mohammed VI. grundsätzlich über die Vergabe der Fußballweltmeisterschaft FIFA-WM 2030 an Marokko, Portugal und Spanien freuen, so wird auch…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
24.3 ° C
27.1 °
24.1 °
69 %
3.1kmh
75 %
Mo
26 °
Di
25 °
Mi
26 °
Do
28 °
Fr
31 °