StartGesellschaftMarokko – Höchstes Gericht lässt Auslieferung von Idris Hasan an China zu.

Marokko – Höchstes Gericht lässt Auslieferung von Idris Hasan an China zu.

China bezeichnet Hasan als Mitglied einer terroristischen Vereinigung.

Kassationsgericht beendet juristische Überprüfung des Auslieferungsverfahrens gegen den uigurischen Aktivisten an China. Rabat – Das höchste marokkanische Gericht, der Kassationsgerichtshof, hat seine Entscheidung im Auslieferungsverfahren gegen den uigurischen Aktivisten Idriss Hasan gefällt. Der im Juli von der Türkei kommende in Marokko verhaftete Idris Hasan wurde auf Grundlage eines von Interpol herausgegebenen internationalen Haftbefehls, der von China veranlasst wurde, festgesetzt. Der…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
24.3 ° C
27.1 °
24.1 °
69 %
3.1kmh
75 %
Mo
26 °
Di
25 °
Mi
26 °
Do
28 °
Fr
31 °