StartGesellschaftMarokko – Über 5.800 Schülerinnen und Schüler von COVID-19 betroffen.

Marokko – Über 5.800 Schülerinnen und Schüler von COVID-19 betroffen.

Regional große Unterschiede

196 Schulen landesweit wegen Coronavirus Infektionen geschlossen. Rabat – An jedem Montag veröffentlicht das marokkanische Ministerium für Bildung, Vorschulbildung und Sport einen Bericht zur aktuellen COVID-19 epidemiologischen Situation unter Schülerinnen und Schülern und an den Schulen im Allgemeinen. Mit Stand heute, 24. Januar 2022, hat sich die Situation weiter verschlechtert. Das marokkanische Bildungsministerium meldet derzeit 5.802 mit dem Coronavirus SARS-COV…

Jetzt Mitglied werden und alle Artikel freischalten

UNSERE EMPFEHLUNG

Mitgliedschaft monatlich

Freier Zugriff auf alle Artikel.
Keine automatische Verlängerung.

4,99 €*
*inkl. gesetzlicher MwSt.

Mein Konto

Casablanca
Mäßig bewölkt
27 ° C
30 °
26.9 °
69 %
3.1kmh
40 %
Do
28 °
Fr
30 °
Sa
27 °
So
26 °
Mo
27 °