Marokko – Feierliche Eröffnung der neuen Sitzungsperiode der Parlamente.

Morgige Rede vor den Parlamentariern wird die Erwartungen an die Abgeordneten definieren.

56
Parlament
König Mohammed VI. Rede vor dem Parlament 2017

König Mohammed VI. eröffnet morgen die neu Sitzungsperiode der Parlamente mit einer Rede.

Rabat – Am morgigen Freitag (12. Oktober 2018) beginnt die neue Sitzungsperiode des Parlaments und des Repräsentantenhauses. Traditionell wird König Mohammed VI. die erste Sitzung des dritten Jahres der aktuellen Legislative durch eine Rede eröffnen. Die aktuelle Regierung stellt die zehnten Legislaturperiode, seit der Unabhängigkeit, da. König Mohammed VI. wird gegen 17:00 Uhr Ortszeit im Parlament von Rabat erwartet, so die marokkanisch – staatliche Nachrichtenagentur MAP.

Im Stadtzentrum der marokkanischen Hauptstadt Rabat werden die Avenue Mohamed V., der Bahnhofsvorplatz „Rabat Ville“ sowie die umliegenden Straßen gesperrt sein. Der König und voraussichtlich Prinz Hassan sowie Prinz Rachid werden eine Ehrenformation abschreiten und sich nach der königlichen Rede auf dem Balkon des Parlaments den Bürgerinnen und Bürgern zeigen.

Morgige Rede vor den Parlamentariern wird die Erwartungen an die Abgeordneten definieren.

In seiner Rede vor den Parlamentariern, die der Monarch jedes Jahr zu diesem Anlass hält, wird er die Erwartungen an die gewählten Volksvertreter definieren. In den letzten beiden Jahren spiegelte die Rede die Ereignisse in der Rif Region sowie in zahlreichen anderen Städten des Landes wieder. Er prangerte die mäßigen Leistungen seiner Beamten an und forderte mehr Engagement für die Marokkanerinnen und Marokkaner von seinen Staatsdienern. Er drohte im letzten Jahr auch mit einem „politischen Erdbeben“, das wenige Monate später, durch Entlassungen von mehreren Ministern, stattfand. Aus Sicht des Königs stehen die gewählten Politiker in der Pflicht, sich den Sorgen und Nöten der Bürgerinnen und Bürger anzunehmen. In den vergangen beiden Jahren stand daher die „gute Regierungsführung“ im Mittelpunkt. In diesem Jahr ist zu erwarten, dass die Themen Bildung, Beschäftigung und Gesundheit die Schwerpunkte setzen.

Festakt sieht traditionelle Kleidung vor.

Die Mitglieder der Parlamente sind verpflichtet traditionelle Kleidung, gemäß den Geschäftsordnungen des Parlaments und des Repräsentantenhauses, zu tragen. Auch der König wird sich der Tradition gemäß präsentieren.

Parlamente
Traditionelle Kleidung im marokkanischen Parlament und Repräsentantenhaus

Lesen Sie auch: Vollständige Rede von König Mohammed VI. anlässlich der Eröffnung des Parlaments am 13. Oktober 2017.

Vorheriger ArtikelMarokko – Westsaharakonferenz dient nicht für Verhandlungen.
Nächster ArtikelMarokko – Unstimmigkeiten im UN – Sicherheitsrat über MINURSO
Empfohlener Artikel