StartMarokkoMarokko – Dankesbotschaft für die Hilfe nach dem Erdbeben an mehrere Staats-...

Marokko – Dankesbotschaft für die Hilfe nach dem Erdbeben an mehrere Staats- und Regierungschefs.

Marokkos König dankt öffentlich den Staats- und Regierungschefs aus Spanien, Großbritannien, Qatar und den Vereinigten Arabischen Emirate

König Mohammed VI. sendet Dankesbotschaft an Spanien, Großbritannien, Qatar und die Vereinigten Arabischen Emirate

Rabat – Wie das königliche Kabinett bzw. die staatliche Nachrichtenagentur MAP bestätigte, hat König Mohammed VI. mehrere Dankesschreiben an die Staats- und Regierungschefs der Länder gesendet, die offiziell Rettungskräfte nach Marokko entsandt hatten, um die marokkanischen Rettungskräfte im Erdbebengebiet in der Provinz Al Haouz zu unterstützen. Marokko hat nur selektiv einzelne Länder um Beistand gebeten, darunter Spanien, Großbritannien, Qatar und die Vereinigten Arabischen Emirate. Vor einigen Tagen bedankte sich der marokkanische König bereits bei den Rettungsteams in öffentlichen Schreiben. Nun wandte er sich an die obersten Repräsentanten.

Dankschreiben an König Felipe VI. von Spanien.

König Mohammed VI. hat König Felipe VI. von Spanien seinen Dank und seine Hochachtung für die Beteiligung eines Kontingents der spanischen Militäreinheit an den Such- und Rettungsmaßnahmen nach dem Erdbeben vom 8. September in der Region Al Haouz ausgesprochen.

In dieser Botschaft drückt der König König Felipe VI. von Spanien und Königin Letizia seinen aufrichtigen Dank und seine Anerkennung für ihr Mitgefühl und ihre Solidarität mit dem marokkanischen Volk nach dem schweren Erdbeben in der Region Al Haouz aus.

Der Souverän sprach König Felipe VI. von Spanien in seinem eigenen Namen und im Namen des marokkanischen Volkes seinen herzlichen Dank und seine tiefe Anerkennung für die Unterstützung seines Landes aus und würdigte die aktive Teilnahme des Kontingents der spanischen militärischen Rettungseinheit an den Such- und Rettungsaktionen in den Katastrophengebieten, die in perfekter Synergie mit den marokkanischen Teams durchgeführt worden seien. In der Dankesbotschaft wurde auch der geschäftsführende Premierminister Pedro Sanchéz eingebunden.

Dankschreiben an König Charles III. von Großbritannien

König Mohammed VI. richtete außerdem eine Botschaft des Dankes und der Anerkennung an König Charles III. des Vereinigten Königreichs, für die Teilnahme eines britischen Such- und Rettungsteams an den Rettungs- und Hilfsmaßnahmen nach dem Erdbeben vom 08. September.

In dieser Botschaft drückt der Souverän in seinem eigenen Namen und im Namen des marokkanischen Volkes König Charles III. und Königin Camilla seine tiefe Dankbarkeit und Wertschätzung für ihr aufrichtiges Mitgefühl nach dem schweren Erdbeben in der Region Al Haouz aus. Auch in diese Botschaft hat König Mohammed VI. den amtierenden Premierminister Rishi Sunak eingebunden.

Dankesbotschaft an den Emir Tamim Ben Hamad Al-Thani von Qatar

Ferner richtete der König eine Botschaft des Dankes und der Anerkennung an Scheich Tamim Ben Hamad Al-Thani, Emir des Staates Katar, für die Teilnahme eines katarischen Such- und Rettungsteams an den Hilfs- und Rettungsmaßnahmen nach dem schweren Erdbeben in der Region Al Haouz.

In dieser Botschaft drückt der König in seinem eigenen Namen und im Namen des marokkanischen Volkes Scheich Tamim Ben Hamad Al-Thani seinen tief empfundenen Dank und seine große Verbundenheit für die edle Unterstützung aus, die Marokko nach dem schweren Erdbeben, das am 08. September die Provinz Al Haouz erschütterte, erhalten hat.

„Der Souverän begrüßt die großzügige Unterstützung und Hilfe, die dieses Land unter der Leitung von Scheich Tamim Ben Hamad Al-Thani für das Königreich Marokko geleistet hat.

Botschaft des Dankes an den Präsidenten Scheich Mohammed Ben Zayed Al Nahyane der Vereinigten Arabischen Emirate

In einer weiteren Botschaft des Königs Mohammed VI. an Scheich Mohammed Ben Zayed Al Nahyane, den Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate, wurde auch der Dank und die Anerkennung für die Teilnahme eines Such- und Rettungsteams aus den Emiraten an den Hilfs- und Rettungsbemühungen nach dem Erdbeben vom 08. September ausgesprochen.

In dieser Botschaft drückt der Souveräne Scheich Mohammed Ben Zayed Al Nahyane seinen tief empfundenen Dank und seine tiefe Verbundenheit für die aufrichtigen Gefühle des Mitgefühls des Präsidenten der Vereinigten Arabischen Emirate und seine aktive Solidarität zur Unterstützung der Opfer des schmerzhaften Erdbebens in der Region Al Haouz aus.

Der Souverän bekräftigt seinen tiefen Stolz auf die Bande der Freundschaft und Brüderlichkeit, die den König mit Scheich Mohammed und den beiden Familien verbinden, sowie auf die starken brüderlichen Beziehungen zwischen den beiden Ländern, die auf fruchtbarer Zusammenarbeit und aktiver Solidarität beruhen.

Marokko – König bedankt sich bei ausländischen Rettungskräften.

Mein Konto

Casablanca
Überwiegend bewölkt
24.3 ° C
27.1 °
24.1 °
69 %
3.1kmh
75 %
Mo
26 °
Di
25 °
Mi
26 °
Do
28 °
Fr
31 °